Was ist das Suchmaschinen Marketing oder auch das SEM ganz genau?

Das Suchmaschinenmarketing oder nur kurz das SEM (das Search Engine Marketing) auch das SEM-Marketing genannt, beschäftigt sich mit dem Marketing in den Suchmaschinen, welche mittlerweile der Dreh- und Angelpunkt in unserem Internet sind. Nahezu jeder Nutzer des Internets greift für seine Navigation auf Suchmaschinen wie beispielsweise das bekannte Google, Yahoo oder Bing zurück, um so seine Produkte, Dienstleistungen oder nur die benötigten Informationen zu finden. Schaut man sich einmal den deutschsprachigen Raum genauer an so ist Google mit rund 90% Marktanteil die mit großem Abstand die relevanteste Suchmaschine im Land. Bei der Definition des Suchmaschinen Marketing besteht noch Uneinigkeit, auch unter den Experten in diesem Bereich. Während in den vergangenen 10 Jahren das Suchmaschinenmarketing in erster Linie für Google AdWords stand, beginnt sich seit dem Jahre 2010 mehr und mehr die folgende Definition durchzusetzen: SEM (Suchmaschinen Marketing) besteht aus den bekannten Elementen SEA (dem Search Engine Advertising) und dem SEO (Search Engine Optimization). Das SEO befasst sich mit den organischen Suchergebnissen, die erzielt werden können, während man mit dem Begriff des SEA die bezahlten Textanzeigen in den Suchmaschinen meint. Über kurz oder lang wird sich diese Definition der Wörter wohl bei der breiten Masse durchsetzen.

Der Unterschied der Suchmaschinen Marketing -Kanäle wie beispielsweise AdWords und der organische Suchergebnisse

Durch einen kurzen Blick auf die Ergebnisseiten bei Google wird für jedermann ganz klar, dass sich das Suchmaschinenmarketing auf 3 entscheidende Bereiche konzentriert. Dies macht das Suchmaschinen Marketing schon einmal übersichtlicher. Zum einen gibt es die bezahlten SEA-Anzeigen und die natürlichen oder auch die organischen Suchergebnisse. Jene unterteilen sich nochmals in die “normalen” Suchergebnisse und in die Universal Search Einblendungen, welche sich aus den Ergebnissen der vertikalen Suchen wie beispielsweise Google Bilder Suche, der Google News, den Google Videos, sowie Google+ Local/Maps zusammensetzen. An dieser Stelle betreibt Google für die bestimmten Formate seine eigenen Indizes.

Vorteile von Suchmaschinen Marketing

Das Suchmaschinen Marketing ist mit seinen Teilgebieten der Suchmaschinenoptimierung, kurz SEO, sowie der bezahlten Suchmaschinenwerbung, kurz dem SEA (Search Engine Advertising), eine der erfolgreichsten Arten um Kunden zu gewinnen. Ein Versuch lohnt sich also. Während viele andere Formen des Marketings unter sehr hohem Streuverlusten zu leiden haben, kann man bei SEM Zielgruppen über seine Suchanfragen oder auch die verwendeten Keywords ganz gezielt ansprechen.

Das Suchmaschinen Marketing mit SEO

Die Suchmaschinenoptimierung befasst sich mit den organischen Suchergebnissen sowie mit der Universal Search. Hier geht es darum, durch verschiedene, sehr gezielte Maßnahmen die Präsenz der eigenen Seiten in den SERPs zu erhöhen.