Suchmaschinenoptimierung

Der SEO und SEM Blog

Die SEO Agentur

Der richtige Helfer – Eine SEO Agentur

Die richtige Werbung im Internet ist wichtig, damit man mehr potenzielle Kunden auf die eigene Seite locken kann. Allerdings sollte man sich nicht zu lange mit der eigentlichen Werbung aufhalten, sondern auch an den Bereich SEO denken. Mit SEO ist die Suchmaschinenoptimierung gemeint. Mit dieser ist es möglich, dass Kunden die eigene Webseite schneller und unkomplizierter finden. Natürlich ist SEO gar nicht so einfach. Es gibt viele Punkte zu beachten und eine komplette Überarbeitung einer Webseite kann bis zu sechs Monaten dauern. Deswegen sollte man diese Aufgabe einer SEO Agentur überlassen.

SEO – Wieso ist es so wichtig?

Mit SEO ist die Platzierung in den Suchmaschinen gemeint. Heute verwendet jeder Internetnutzer eine Suchmaschine, wenn er nach Produkten, Artikeln oder anderen Sachen sucht. Die Suchmaschine zeigt dann die Ergebnisse an, welche am ehesten zum Suchbegriff passen. Je höher die Seite in der Suchmaschine aufgelistet ist, desto mehr steigt die Chance, dass die Internetnutzer die Seite anklicken. Allerdings ist das Ranking bei der Suchmaschine kein Zufall. Suchmaschinen wie Google benutzen einen vorgelegten Algorithmus. Als Internetseite muss man diesem entsprechen, damit man gut platziert werden kann. Nur selten werden Ergebnisse nach der ersten Suchmaschinenseite angesehen. Deswegen muss man so weit vorne wie möglich platziert werden. SEO garantiert auch, dass man bei vielfältigen Suchbegriffen angezeigt wird.

Eine SEO Agentur hilft weiter

Bei der Suchmaschinenoptimierung muss man viele wichtige Punkte beachten. Die Seite muss richtig aufgebaut sein, Hyperlinks sollten vorhanden sein und es müssen Schlüsselbegriffen eingebunden werden. Ebenso müssen die vorhandenen Texte hochwertig sein. Man kann SEO nicht einfach in zwei Minuten abschließen. Ebenso weiß man als Laie nur selten, worauf es wirklich ankommt. Deswegen ist die Hilfe einer SEO Agentur genau der richtige Weg. Die SEO Agentur hilft dann bei der Erstellung der perfekten Internetseite, welche auch in der Suchmaschine gut einsortiert wird. Jeder Bereich der Webseite wird von der SEO Agentur genau unter die Lupe genommen und gegebenenfalls überarbeitet. Hierbei muss man aber keine Angst haben, dass die eigene Seite viele Wochen lang nicht benutzbar ist. Die komplette Seite wird Offline überarbeitet. Sollte diese fertig sein, wird das neue Modell einfach über die alte Internetseite hochgeladen. Schon hat man eine SEO-Internetseite. Darüber hinaus betreut die SEO Agentur auch nach der Fertigstellung ihre Kunden. Die Richtlinien der Suchmaschinen können immer überarbeitet werden. Dann ist die SEO Agentur direkt zur Stelle. Somit wird man immer eine perfekte Platzierung in der Suchmaschine erhalten und das ganz ohne viel Aufwand.

Suchmaschinen Marketing

Was ist das Suchmaschinen Marketing oder auch das SEM ganz genau?

Das Suchmaschinenmarketing oder nur kurz das SEM (das Search Engine Marketing) auch das SEM-Marketing genannt, beschäftigt sich mit dem Marketing in den Suchmaschinen, welche mittlerweile der Dreh- und Angelpunkt in unserem Internet sind. Nahezu jeder Nutzer des Internets greift für seine Navigation auf Suchmaschinen wie beispielsweise das bekannte Google, Yahoo oder Bing zurück, um so seine Produkte, Dienstleistungen oder nur die benötigten Informationen zu finden. Schaut man sich einmal den deutschsprachigen Raum genauer an so ist Google mit rund 90% Marktanteil die mit großem Abstand die relevanteste Suchmaschine im Land. Bei der Definition des Suchmaschinen Marketing besteht noch Uneinigkeit, auch unter den Experten in diesem Bereich. Während in den vergangenen 10 Jahren das Suchmaschinenmarketing in erster Linie für Google AdWords stand, beginnt sich seit dem Jahre 2010 mehr und mehr die folgende Definition durchzusetzen: SEM (Suchmaschinen Marketing) besteht aus den bekannten Elementen SEA (dem Search Engine Advertising) und dem SEO (Search Engine Optimization). Das SEO befasst sich mit den organischen Suchergebnissen, die erzielt werden können, während man mit dem Begriff des SEA die bezahlten Textanzeigen in den Suchmaschinen meint. Über kurz oder lang wird sich diese Definition der Wörter wohl bei der breiten Masse durchsetzen.

Der Unterschied der Suchmaschinen Marketing -Kanäle wie beispielsweise AdWords und der organische Suchergebnisse

Durch einen kurzen Blick auf die Ergebnisseiten bei Google wird für jedermann ganz klar, dass sich das Suchmaschinenmarketing auf 3 entscheidende Bereiche konzentriert. Dies macht das Suchmaschinen Marketing schon einmal übersichtlicher. Zum einen gibt es die bezahlten SEA-Anzeigen und die natürlichen oder auch die organischen Suchergebnisse. Jene unterteilen sich nochmals in die “normalen” Suchergebnisse und in die Universal Search Einblendungen, welche sich aus den Ergebnissen der vertikalen Suchen wie beispielsweise Google Bilder Suche, der Google News, den Google Videos, sowie Google+ Local/Maps zusammensetzen. An dieser Stelle betreibt Google für die bestimmten Formate seine eigenen Indizes.

Vorteile von Suchmaschinen Marketing

Das Suchmaschinen Marketing ist mit seinen Teilgebieten der Suchmaschinenoptimierung, kurz SEO, sowie der bezahlten Suchmaschinenwerbung, kurz dem SEA (Search Engine Advertising), eine der erfolgreichsten Arten um Kunden zu gewinnen. Ein Versuch lohnt sich also. Während viele andere Formen des Marketings unter sehr hohem Streuverlusten zu leiden haben, kann man bei SEM Zielgruppen über seine Suchanfragen oder auch die verwendeten Keywords ganz gezielt ansprechen.

Das Suchmaschinen Marketing mit SEO

Die Suchmaschinenoptimierung befasst sich mit den organischen Suchergebnissen sowie mit der Universal Search. Hier geht es darum, durch verschiedene, sehr gezielte Maßnahmen die Präsenz der eigenen Seiten in den SERPs zu erhöhen.